Sachverständiger im Rechtsausschuss

Mark Rackles war am 6. April 2022 als Sachverständiger zu einer Anhörung im Ausschuss für Verfassungs- und Rechtsangelegenheiten,Geschäftsordnung, Antidiskriminierung im Berliner Abgeordnetenhaus geladen. Er hat dort als einer von fünf Sachverständigen zum Thema “Konfrontative Religionsbekundung“ an Berliner Schulen Stellung genommen. Ein Wortprotokoll ist beim Ausschuss verfügbar; seine Stellungnahme ist auch hier abrufbar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.